Sind kleine Hunde schlechter erzogen?

wissen schweiz

Posted on Mar 6


Kleine Hunde werden oft als unerzogen wahrgenommen. Sie gelten als nervös und leichter reizbar und schnappen schneller mal zu. Nicht umsonst werden sie oft als „Wadenbeisser“ oder „Kampfhamster“ bezeichnet. Aber stimmt es, dass kleine Hunde schlechter erzogen sind? Christine Arhant und ihre Kollegen von der Universität Wien haben in einer Studie untersucht, ob kleine Hunde tatsächlich schlechter erzogen sind als ihre größeren Artgenossen und welche Ursachen es dafür geben könnte. Link



©2018 dognews - Disclaimer
Powered by Cloudburo Curation Engine

Categories

By year

  1. 2017 (8)
  2. 2016 (55)
  3. 2015 (458)
  4. 2014 (273)