Das vernetzte Haustier: Apps fürs Hund, Katze und Co.

deutschland kurioses

Posted on Mar 19


Das Internet der Dinge erobert klammheimlich unsere Welt. Wenn wir vor dem Joggen das Fitnessarmband mit Schrittzähler anlegen. Wenn wir mit dem Smartphone an der Straßenecke das Licht in unserem Haus anknipsen. Oder wenn wir abends zu Hause schnell kontrollieren, wo genau das Paket mit dem neuen Mantel gerade steckt, das der Online-Versandhändler unseres Vertrauens vor drei Tagen auf den Weg bringen wollte. Ganz selbstverständlich nutzen wir Technologie, um mit anderen Menschen und unseren Habseligkeiten zu kommunizieren. Die Entwickler haben längst neue Märkte entdeckt: unsere Haustiere. Beispiele gefällig? Link



©2017 dognews - Disclaimer
Powered by Cloudburo Curation Engine

Categories

By year

  1. 2017 (8)
  2. 2016 (55)
  3. 2015 (458)
  4. 2014 (273)