Time out fürs Time Out (by Angelika Bodein)

ratgeber schweiz

Posted on Aug 27


Bei aufgeregten, hyperaktiven Hunden wird oft empfohlen, sie mit einem Time Out runterzufahren. Wir sollten sie aber erst gar nicht so hochfahren lassen. Time Out Time Out bedeutet: der Hund wird für kurze Zeit ausgesperrt, d.h. er wird gestraft, indem ihm der soziale Kontakt entzogen wird (= Negative Strafe). Link



©2017 dognews - Disclaimer
Powered by Cloudburo Curation Engine

Categories

By year

  1. 2017 (8)
  2. 2016 (55)
  3. 2015 (458)
  4. 2014 (273)